• bild1
  • bild2

Gottesdienste in Präsenz sonntags um 10:00 Uhr in der Kirche

Ab 10.10.2021 finden die Gottesdienste wieder in der Kirche statt. Hier gilt die 3-G-Regel! Es sind nur vor Ort durchgeführte Selbststest zulässig (Bitte 15 Minuten dafür einplanen) oder Schnelltests mit Nachweis nicht älter als 24 Stunden.
Wer geimpft oder genesen ist benötigt keinen Test, aber den dementsprechenden Nachweis.
Im Gottesdienst muss durchgehend eine FFP-2-Maske getragen werden.

Die Sonntagsgottesdienste finden um 10:00 Uhr statt, sofern keine anderen Zeiten veröffentlicht werden, wie z.B. bei Abendgottesdiensten. Details finden Sie auf dieser Website unter Gottesdienste.


 

 

 

25 Jahre Kindergarten St. Thomas

auch manche Stürme in ihrer Arbeit erlebten und diese mit einer guten Portion Gottvertrauen meisterten. Beim anschließenden Empfang begrüßte Katrin Baciulis als Kindergartenleiterin die Anwesenden und Pastor Dorow übernahm die Moderation, denn mehrere Gäste hatten eine Rede angemeldet: Martin Runnebaum (Superintendent), Carsten Piellusch (1. Stadtrat), Martin Ehlerding (Ortsbürgermeister), Wilhelm Thürnau (Pastor in „Un“-Ruhe), die Gruppe der Elternvertretungen, Pastor Rainer Diekmann (Beauftragter für Kindertagesstätten) und Ute Peters (1. Vorsitzende des Kirchenvorstands). Neben den Rednerinnen und Rednern waren viele weitere Gäste aus Politik, Kirche, Verwaltung, Grundschule, anderen Kindertagesstätten sowie junge und alte Weggefährten des St. Thomas Kindergartens der Einladung gefolgt. Diese Feier machte Lust auf mehr. Für den 27. April ist ein „Nachmittag der offenen Tür“ geplant. Am 28. Juni findet das Sommerfest statt.

Sabine Meyer

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

Kindergartenjubilaeum

 

Drucken